Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

RECHTSANWALT MARTIN BÜCHS

GIPSSTRASSE 3

10119 BERLIN (MITTE)

TELEFON:  030 - 25044652

TELEFAX:  030 - 32528597

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kanzlei Büchs BerlinKanzlei Büchs Berlin

KANZLEI BÜCHS      

         

Rechtsanwalt Martin Büchs berät Unternehmer und Privatpersonen im Bürgerlichen Recht (Zivilrecht) und Verwaltungsrecht, insbesondere im  Grundstücksrecht, MietrechtKreditrecht, Erbrecht und Gewerberecht.

Rechtsanwalt Büchs bietet umfassende Rechtsberatung in diesen  und weiteren Rechtsgebieten und vertritt die rechtlichen Interessen seiner Mandanten außergerichtlich sowie im gerichtlichen Verfahren.

Die Kanzlei liegt in Berlin-Mitte in der Nähe der Hackeschen Höfe.

 

Rechtsberatung

Häufig können die rechtlichen Interessen des Mandanten schon durch eine anwaltliche Beratung vorausschauend gewahrt werden. Am Anfang einer Beratung durch einen Rechtsanwalt stehen die sorgfältige Prüfung der Rechtslage und die Einschätzung der Erfolgsaussichten für eine etwaige außergerichtliche oder gerichtliche Geltendmachung der Rechte des Klienten. Rechtsanwalt Büchs legt großen Wert darauf, seinem Mandanten die wesentlichen Rechtsfragen nachvollziehbar zu erläutern. Auch in komplizierten Fällen lässt sich die Rechtslage so erklären, dass sie für einen juristischen Laien verständlich wird. Auf der Grundlage einer solchen Rechtsberatung kann der Mandant dann über das weitere Vorgehen entscheiden.

 

Außergerichtliche anwaltliche Vertretung

In vielen Fällen werden die rechtlichen Interessen des Mandanten durch anwaltliche Korrespondenz mit dem Gegner ohne gerichtliches Verfahren durchgesetzt. Eine juristisch fundierte, für die andere Partei nachvollziehbare Darlegung der Rechte des Mandanten kann den Gegner zum Einlenken bewegen. Denn häufig ist diesem die Rechtslage gar nicht bewusst. Oft liegt auch die Vermeidung eines gerichtlichen Rechtsstreits im Interesse beider Parteien. Selbst wenn eine außergerichtliche Lösung nur durch ein teilweises gegenseitiges Nachgeben erzielt werden kann, kann darin das vorzugswürdige Vorgehen liegen. Insbesondere kann eine Angelegenheit auf diese Weise schnell, rechtssicher und ohne hohes Kostenrisiko endgültig abgeschlossen werden.

 

Prozessführung

Neben der außergerichtlichen Wahrnehmung der Interessen seiner Mandanten liegt ein Schwerpunkt der Tätigkeit von Rechtsanwalt Büchs auf der Prozessführung. Er vertritt bundesweit, ist aber in erster Linie in Berlin tätig, wo die Kanzlei ihren Sitz hat. Auch wenn sich nicht sicher vorhersagen lässt, wie ein gerichtliches Verfahren ausgehen wird, kann der Rechtsanwalt die Prozessrisiken im Voraus ermitteln und mit dem Mandanten erörtern. Eine Ungewissheit besteht häufig darin, dass auch innerhalb der Rechtsprechung von verschiedenen Gerichten gegensätzliche Meinungen vertreten werden. Der Ausgang eines Verfahrens kann also von der individuellen Rechtsauffassung eines Richters abhängen. Die unterschiedlichen Meinungen zu den entscheidungserheblichen Rechtsfragen sind aber in den meisten Fällen vor Beginn eines Verfahrens bekannt. Sie werden in der Rechtsprechung und in der juristischen Literatur diskutiert, so dass der Rechtsanwalt sich damit vor der Entscheidung über die Aufnahme eines Rechtsstreits auseinandersetzen und die Erfolgsaussichten abschätzen kann. Eine größere Unsicherheit birgt die Sachverhaltsermittlung. Das Ergebnis einer Beweisaufnahme lässt sich in vielen Fällen nicht vorhersehen. Umso wichtiger ist das frühzeitige Sammeln von Beweismitteln für einen etwaigen späteren Prozess. Das ist zunächst Aufgabe des Mandanten. Der Rechtsanwalt bewertet auf der Grundlage der zur Verfügung stehenden Beweismittel die Erfolgsaussichten der Rechtsverfolgung.